Ablauf unserer Zusammenarbeit: In einem persönlichen Gespräch klären wir alles Wesentliche zur Übernahme der Firmen- und Personalstammdaten. Einige Tage vor dem festgelegten Auszahlungszeitpunkt Ihrer Löhne und Gehälter übermitteln Sie uns die Abrechnungsdaten per e-Mail, Fax oder Post. Nach dem Eingang der Daten erstellen wir die vollständigen Abrechnungen, alle erforderlichen Meldungen sowie auf Wunsch diverse Auswertungen. Sie erhalten per Post ein Exemplar der Abrechnung im verschlossenen Kuvert zur Aushändigung an Ihre Mitarbeiter/innen und eine Kopie für Ihre Unterlagen. Alle Überweisungsbeträge werden Ihnen per Datei übermittelt, auf Wunsch erhalten Sie die dazu- gehörigen Überweisungsvordrucke. In allen Phasen der Entgelt- abrechnung stehen wir Ihnen und Ihrem Team als persönlicher Ansprechpartner zur Seite. kontakt@personalbuero-ingolstadt.de Nach Bedarf berücksichtigen wir bei der Abrechnung: Altersteilzeit Arbeitszeit- und Urlaubskonten Betriebliche Altersvorsorge Kurzarbeitergeld Kurzfristig und geringfügig Beschäftigte (Minijob) Pfändungen und Darlehen Reisekostenabrechnung Schwerbehindertenabgabe SFN- Zulagen Monatliche Leistungen: laufende Lohn- und Gehaltsabrechnungen Druck und Versand der Lohntaschen Lohnsteueranmeldung und – bescheinigung (ELSTER- Übermittlung) Elektronische Beitragsnachweise für die Krankenkassen Sozialversicherungsmeldungen (DEÜV) Lohnkonten und Lohnjournal Überweisungsvordrucke Buchungsliste für die Finanzbuchhaltung Kostenstellenliste (bei Bedarf) Bedienung der Beitragsvorfälligkeit Arbeitgeber- und Arbeitnehmerbescheinigungen aller Art Sofortmeldungen Erstattungsanträge (U1/U2) Jährliche Leistungen: Jahresentgeltmeldungen und Lohnsteuerbescheinigungen Jahresmeldung für die Berufsgenossenschaft Jahresmeldung Schwerbehinderte